Wohnanlage Kirchdorf i.T., Brückenstraße – Bauteil I Der Baustart ist erfolgt

Veröffentlicht am: 24.11.2021

 

In Anwesenheit von Herrn Bürgermeister Mst. Gerhard Obermüller PMM MSc, Herrn KommR. Helmut Bodner, von der Baufirma Bodner, Herrn Bmst. Ing. Alfred Neuner sowie Dir. Dietmar Härting vom gemeinnützigen Bauträger Baugenossenschaft FRIEDEN fand der Spatenstich für den 1. Bauteil der geförderten Wohnanlage Brückenstraße mit 27 Mietwohnungen mit Kaufoption, 10 Mietwohnungen und einem neuen Jugendtreff der Gemeinde Kirchdorf i.T. statt.

Die Planung erfolgte durch die Wettbewerbssieger Architekturbüro Pedit und Partner und Burtscher-Durig aus Wien.

Die Vergabe der Wohneinheiten erfolgt ausschließlich durch die Gemeinde Kirchdorf.

Spatenstich IMG_3416

Weitere News

14.12.2021

Schlüsselübergabe der Wohnhausanlage in Imst, Lehngasse 12

Am 14. Dezember 2021 wurden den Mietern im Rahmen einer kleinen Feier, die Schlüssel für ihr neues Zuhause in Imst, über...

Weiterlesen

07.12.2021

NEU im ZUFRIEDEN-Magazin 2/2021: Holzmodulbau-Innovation und FRIEDEN-Erfolg mit Wiener Projekt „Gartenwerk“

Nachhaltiges Bauen wird in der Baubranche immer stärker zum wesentlichen Parameter bei der Entscheidung für die Errichtu...

Weiterlesen
Browser wird nicht unterstützt.
Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.
Bitte rufen Sie die Webseite mit der neuesten Version von Chrome,
FireFox, Safari, Opera oder Edge auf.